Erfahrungsbericht Praktikum bei Online Empire

Jobangebote & Jobgesuche
Forumsregeln
Rechtlicher Hinweis: Der Betreiber von Fh-studium.eu distanziert sich hiermit ausdrücklich von dem durch User verfasste Beiträge. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Anna24
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 23, 2018 2:11 pm

Erfahrungsbericht Praktikum bei Online Empire

Beitragvon Anna24 » Mi Feb 28, 2018 9:40 am

Hey Leute,

ich wollte hier meine Erfahrungen zu meinem Pflichtpraktikum schildern. Zurzeit studiere ich Arbeits- und Organisationspsychologie im sechsten Semester. In diesem Semester steht ein Pflichtpraktum an, ich habe mich entschieden dieses bei Online Empire zu machen. Zu dem Entschluss bin ich gekommen, da ich mir die Arbeit in großen Konzernen als sehr eintönig und fremdbestimmt vorstelle. Aus diesem Grund wollte ich meine ersten Erfahrungen in einem jungen und motivierten Startup machen. Nach einiger Internet-Recherche bin ich auf den Empire Squad von Online Empire gestoßen. Dazu sei gesagt, dass ich mich schon immer für Themen der Digitalisirung und des Internets interessiert habe. Da ich aber der Meinung bin, dass unsere Zukunft von den Faktoren Mensch und Technik abhängt startete ich zu erst mit einem Psychologiestudium.

Seit zwei Monaten bin ich schon dabei und bereue diesen Schritt auf keinen Fall. Ich werde nicht nur regelmäßig zu Geschäftstreffen mit Kunden mitgenommen, sondern auch zu vielen Seminaren und Veranstaltungen rund um die Themen Webdesign,Online Marketing und Gründung.

Welche Aufgaben habe ich übernommen?

Am Anfang stand ersteinmal viel Einarbeitung in die verschiedenen Themen des Webdesign und Online Marketings. Da ich aber schon erste Erfahrungen im Webdesign hatte, wurde ich schnell in die Webdesign-projekte für Kunden miteinbezogen.

Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Erstellung von Content über die Bereiche Online Marketing, Webdesign und Entrepreneurship. Dies hat den Vorteil, dass ich mich für jeden Artikel in ein Thema einlesen musste und mir so auch gleichzeitig neues Wissen angeeignet habe.

Desweiteren habe ich die Möglichkeit bekommen ganz neue Einblicke in das Thema Suchmaschinenoptimierung zu erhalten. Zu diesem Thema habe ich exklusive Online Kurse zur Verfügung gestellt bekommen und habe alles über Private-Blog-Networks gelernt und arbeite im Moment mit anderen Teammitgliedern an dem Aufbau eines solchen.

Falls ihr Fragen zu dem Empire Squad habt oder vielleicht selber Interesse habt, meldet euch einfach bei mir. Ich wollte abr einfach mal den Gedanken anstoßen, dass Pflichtpraktika nicht immer in einem großen Konzern durchgeführt werden müssen, sondern man auch viele neue Erfahrungen in einem Startup machen kann. Was sagt ihr dazu? Pflichtpraktika in einem großen Konzern oder in einem kleineren?

Lg
Anna

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste